header_04.jpg
Bewerbungstipps

Tipps für Ihre Bewerbung


Die Bewerbung

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail. Die Art der Bewerbung hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Auswahlentscheidung. Wichtig ist uns aber, dass die Bewerbung, ob in Papier- oder in digitaler Form, vollständig und ausführlich ist. Denn nur so können wir uns ein umfassendes Bild von Ihren Qualifikationen machen.

Bitte schreiben Sie Ihre Bewerbung in Deutsch, denn für Stellen in Deutschland ist die Beherrschung der deutschen Sprache für uns unentbehrlich.

Vollständige Bewerbungsunterlagen

Für uns sind das:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • letztes Schulzeugnis bei Absolventen und Bewerbern mit wenig Berufserfahrung
  • Praktikumsbescheinigungen und Bescheinigungen über studentische Tätigkeiten (sofern vorhanden)
  • Diplom- bzw. Ausbildungszeugnis inkl. Notenspiegel
  • vorläufiger Notenspiegel bei noch nicht vorliegendem Abschlusszeugnis
  • komplette Arbeitszeugnisse, die den Lebenslauf lückenlos dokumentieren
  • Jahresgehaltswunsch
  • frühester Eintrittstermin bzw. Kündigungsfrist bei Ihrem derzeitigen Arbeitgeber für unsere zeitliche Planung

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass unvollständige Bewerbungsunterlagen zu einer Verzögerung des Bewerbungsprozesses führen, da keine Prüfung durch die Fachabteilungen erfolgen kann. Nicht nachgereichte Unterlagen führen zu einer Beendigung des Prozesses mit dem Ergebnis einer Absage von unserer Seite

Das Anschreiben

Natürlich ist es einfacher, ein einziges Bewerbungsanschreiben als Musterbrief zu verfassen und für jede Bewerbung minimal anzupassen. Sie wissen das – wir wissen das auch. Daher freuen wir uns über Ihr ganz persönliches Anschreiben. Und bitte geben Sie die Kennung(en) der Stelle(n) an, die für Sie interessant ist/sind.

Der Gehaltswunsch

Wir wissen, dass es vielen Bewerbern schwer fällt, ihren Jahresgehaltswunsch zu äußern. Es ist uns aber wichtig, bereits im Bewerbungsprozess zu erfahren, ob Ihr Wunschgehalt in unser Gehaltsgefüge passt. Sie können gerne einen Gehaltsbereich (z.B. 39.000–41.000 Euro p.a.) angeben. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, können Sie sich an folgenden Anhaltspunkten orientieren:

Absolventen und Berufseinsteiger:

  • Art Ihres Abschlusses
  • Region der Stelle(n), auf die Sie sich bewerben
  • Größe des Unternehmens
  • Branche, in der das Unternehmen tätig ist

Berufserfahrene Bewerber sollten darüber hinaus ihr derzeitiges Gehalt sowie die Relevanz der gesammelten Berufserfahrung für die angestrebte Tätigkeit in unserem Haus berücksichtigen.

Der Lebenslauf

Lückenlos, übersichtlich, relevant – so wünschen wir uns Ihren Lebenslauf.

Bewerbung per E-Mail

Auch zu der Bewerbung per E-Mail gehört ein Anschreiben. Denken Sie bitte an einen aussagekräftigen Betreff, in dem Sie die Kennung(en) der Stelle(n) nennen, auf die Sie sich bewerben, oder kennzeichnen Sie die Bewerbung als Initiativbewerbung, damit wir Ihre Bewerbung schnell zuordnen können. Verschicken Sie Ihre Bewerbung bitte mit max. 3 Dateianhängen (gerne PDF) und beschränken das Datenvolumen auf 6 MB.

Bevor Sie Ihre Bewerbung abschicken, denken Sie bitte daran, dass Ihre Bewerbung schon eine erste Arbeitsprobe für unser Unternehmen darstellt!

Nachrichten

Der Feed konnte nicht gefunden werden!